normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
0331 - 55047471
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Niedersachsen

 

Niedersachsen Logo Das Förderprogramm "Niedersachsen vernetzt" ermöglicht Kommunen, öffentlichen Einrichtungen, Vereinen und kleineren Unternehmen in Niedersachsen eine kostenfreie Webseitenerstellung im Rahmen der Azubi-Projekte. Die Auszubildenden verschiedener Ausbildungsberufe haben so die Möglichkeit, an realen Webseitenprojekten praktische Berufserfahrungen zu sammeln.

 

Ausführliche Informationen zu den Azubi-Projekten finden Sie hier.

 

Webseiteprojekte aus Niedersachsen:

 

Kommunen  
Gemeinde Lindhorst www.gemeinde-lindhorst.de
Samtgemeinde Esens   www.samtgemeinde-esens.de
Flecken Gieboldehausen www.gieboldehausen.de
Gemeinde Walkenried www.rathaus.walkenried.de
Samtgemeinde Hattorf am Harz www.hattorf-am-harz.de
Flecken Polle www.poller-weser.de

Öffentliche, soziale und kirchliche Einrichtungen
Calenberger Schule Pattensen www.cs-pattensen.de
Freibad am Bolzberg (Gemeinde Ilsede) www.freibad-am-bolzberg.de
Grundschule Upgant-Schott  www.gs-upgant-schott.de
IGS Moormerland www.igs-mml.de
Freiwillige Feuerwehr Lüllau www.ffw-luellau.de
Freiwillige Feuerwehr Salzgitter - Ortswehr Gitter www.ff-gitter.de
Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Petri Steinwedel www.sankt-petri-steinwedel.de
Grundschule am Fehnkanal www.grundschule-am-fehnkanal.de

Unternehmen und Vereine  
Pizzeria-Trattoria Classico www.classico-lindhorst.de
Tourist Information Erholungsort Marienhafe www.stoertebekerland.de
Klangpädagogin Nicola Kindel www.klangweisen.de
Dr. med. Klaus Niehoff Privatpraxis www.dr-niehoff.de
Ferienwohnung Strandzeit www.strandzeitfewo.de
Hautarztpraxis in Hann. Münden www.hautarztpraxis-hann-muenden.de
T.U.N Verein zur Förderung ökol. Lebensweisen e.V. www.tun-lueneburg.de

 

Unterstützen Sie die Azubis in ihrer praxisbezogenen Berufsausbildung und leiten Sie die Informationen zum Förderprogramm "Niedersachsen vernetzt" an interessierte Kommunen, Einrichtungen, Vereine oder Unternehmen weiter.

 

Die Unterlagen zum Download finden Sie hier.